ALEXANDER VON HUMBOLT SCHULE

Aßlar

Sanierung Schulgebäude
Energetische und brandschutztechnische Sanierung

 

Die umzusetzenden Maßnahmen be­gründen sich in den Anforderungen aus dem baulichen Brandschutz, teilweise damit verbundener statischer Ertüchti­gung von Bauteilen sowie der Zielvor­gabe, die zu diesem Zeitpunkt gültige Energieeinsparverordnung EnEV um 30% zu unterschreiten. Die Fluchtwege innerhalb der Schule wurden entsprechend ertüchtigt, ein weiteres Fluchttreppenhaus sowie ein Fluchtsteg wurden neu erstellt.

Die Dachkonstruktion und die Fassaden wurden entsprechend den genannten Zielvorgaben energetisch saniert und erneuert.

Im laufenden Betrieb der Schule wurden unterschiedliche Nutzungen, wie z.B. Lehrerzimmer, verlegt und andere, wie z.B. Besprechungsräume und Lehrer­stützpunkte, im vorhandenen Bestand neu erstellt. Die WC-Anlagen der Schule wurden vollständig saniert.

  • Instagram
  • Facebook
  • LinkedIn - Grau Kreis